4. Etappe: 24.08.2008 - Von Groppenbruch zum Hs Dellwig (Anmeldeschluss 19.08.2008)

ca. 19 km - Ausrichter: LT Wischlingen

LT Wischlingen

Treffpunkt dieser Etappe ist der Parkplatz am Haus Dellwig. Haus Dellwig liegt auf der östlichen Seite der Westricher Straße zwischen Westrich und Lütgendortmund. Von der B1/A40 kommend Ausfahrt Lütgendortmund - Provinzialstraße nach Norden und nach einigen hundert Metern rechts in die Kaubomstraße/Austermannstraße. Nach weiteren ca. 800m links in die Westricher Straße. Die Busse fahren pünktlich um 8:30 Uhr zum heutigen Ausgangspunkt dem Parkplatz Groppenbruch, direkt an der AB Ausfahrt DO-Mengede. Der Start der 4. Etappe wird gegen 9.00 Uhr sein.

Laut Lauftreffleiter Peter Teuber bietet die Laufstrecke heute alles was man sich wünscht. Der erste Teil ist relativ flach und entspannend, während der zweite Abschnitt jeweils zwei 40m Anstiege enthält, die etwas Kraft kosten. Ein Teil der Strecke wir vielen Teilnehmern des Schlösserlaufes bekannt vorkommen!

Es geht zunächst über einen asphaltierten Wirtschaftsweg entlang dem Dortmund-Ems-Kanal, weiter über Wiesenwege in Richtung Ickern, wo wir ein schönes Waldgebiet durchlaufen. Hier schließt sich das Naturschutzgebiet „Beerenbruch" an. Ein Highlight ist dann der alte Rittersitz „Haus Dorloh", den wir rechts liegend passieren. Weiter geht es durch den Bodelschwingher Wald nach Frohlinde und dann über die Brandheide nach Lüdgendortmund. Unser Ziel ist gleichzeitig ein markanter Punkt unserer Laufstrecke: Das historische Wasserschloss „Haus Dellwig".

 

4. Etappe Strecke
Die Strecke der 4. Etappe - © MagicMaps GmbH, NRW 3D © Landesvermessungsamt NRW
4. Etappe Höhenprofil
Höhenprofil der 4. Etappe

Anfahrtplanung mit GoogleMaps: